Kontakt

Allgemeine Körperkultur Birkenheide e.V.

Geschäftsstelle

Allee der Kosmonauten 28A, 12681 Berlin

Tel./Fax: +49 30 50159005

buero@akk-birkenheide.de

Vereinssportgelände Kallinchen

Platzwart

Zum Haidchen 7, 15806 Kallinchen
Tel./Fax: +49 33769 50267

platzwart@akk-birkenheide.de


Kerstin Gerstenberger ist im Büro der Geschäftsstelle ab 01.09.2017 jeweils Dienstags von 16:00-18:00 Uhr erreichbar. Ansonsten können Sie innerhalb der Saison (Mai-September) beim Platzwart des Vereinssportgeländes Kallinchen anrufen.

 

Ansprechpartner

1. Vorsitzender         

Michael Adamski info@akk-birkenheide.de
2. Vorsitzender Horst Haack vize@akk-birkenheide.de
Kassenwartin Claudia Pohl kasse@akk-birkenheide.de
Geländewart Siegfried Griguhn gelaende@akk-birkenheide.de
Sportwartin Franziska Borrmann sport@akk-birkenheide.de
Jugendwartin Anne Otto       jugend@akk-birkenheide.de

Kulturwartin

Heidi Vestewig kultur@akk-birkenheide.de

Vorsitzende des
Kassenprüfungs-        

ausschusses
Edeltraud Apel kpa@akk-birkenheide.de
Webseite Stefan Ast webmaster@akk-birkenheide.de

Wenn Sie Fragen haben oder eine Buchungsanfrage stellen wollen, können Sie uns eine Nachricht per Email zusenden. Der Verein wird sich so bald wie möglich bei Ihnen melden. Hinterlassen Sie neben Ihrer Emailadresse bitte auch Ihre Telefonnummer für kurzfristige Rückfragen.

Aktuelles

Hinweis zur Mitgliederver-sammlung am 20.04. in der Kirche Karlshorst: bitte beachtet bei der Anfahrt das derzeit hohe Stauaufkommen in der Treskowallee und nutzt möglichst ÖPNV Tram M17, 27 und 37.

Dank an alle die am ersten Aufbau-Wochenende so tatkräftig geholfen haben, um  unser Gelände In Ordnung zu bringen.

Der Container zur Sperrmüllentsorgung wird am 30.04.18 aufgestellt

Weitere Termine und Veranstaltungen für 2018 sind bereits verfügbar im Onlinekalender und wie auch aktuelle Ankündigungen im Bereich Aktuelles

Der aktuelle Vereinsspiegel, der den Mitgliedern per Post zugestellt wurde, ist hier auch online einsehbar.

Aufruf des Vorstands: die Fortführung unseres Kinder- und Jugendprogramms ist erneut in Gefahr, wenn sich in diesem Jahr ... [mehr]